Cross Platform mit Xamarin

Cross Platform App-Entwicklung mit Xamarin

Nächster Termin für den Kurs an der MVHS
Ort Einsteinstr. 28, München (MVHS)
Datum 11.10.2017
Uhrzeit 19:45 - 22:15

One to rule them all

Kursbeschreibung

Ein Code für alle Systeme: Xamarin bietet in Verbindung mit Mono-Framework eine Möglichkeit native Apps mit C# für Android, iOS und Windows Mobile (UWP) zu entwickeln und 60-90% des Codes zu teilen.

Eigene Geräte (Mac mit Xamarin Stusio oder Visual Studio for Mac, oder Windows mit VS2017 incl. Xamarin) können während des Kurses genutzt werden.

Kursinhalt

  • Unterschiede zwischen Web Apps und Xamarin Ansätzen
  • Überblick über Xamarin Ecosystem
  • Unterschiede zwischen Xamarin.Forms und Xamarin.Android, Xamarin.iOS und Xamarin.Windows
  • Entwicklung von Cross Platform App mit Xamarin.Forms (Android und Windows Mobile)
  • Einsatz von MVVM-Pattern für die Entwicklung
  • Unit Tests mit NUnit
  • Einsatz von Dependency Injection für die Entwicklung
  • Entwicklung betriebssystemspezifischer Funktionalitäten
  • Stolpersteine und Probleme bei Cross Platform Entwicklung.

Voraussetzung

  • fortgeschrittene Kenntnisse in C# unter Visual Studio sowie
  • Grundwissen in SQL, XML und in der Mobile Entwicklung (Android, iOS oder Windows Mobile).

Dauer

  • 16,7 Doppelstunden