Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hinweis: Sie können diese Box für verschiedene Informationen verwenden und einstellen ob sie wieder geöffnet werden kann.

Info

Archiv 2016

von Eugen Richter

Seit einiger zeit nutze ich FAKE als Build-Script für meine .Net Projekte (nicht nur Privat). Außerdem nutze ich git-flow als Branching-Model für die Entwicklung. Somit erzeuge ich die neuen Versionsnummern beim Beenden von release- und hotfix-Branches. Diese Information will ich nicht jedes mal auch beim CI-Server nachtragen, sondern im Idealfall direkt aus dem jeweiligen Tag ableiten. Dazu habe ich nun ein kleines F# Snippet geschrieben (Link zum Quellcode ist in der Seitenleiste), der mir die Arbeit erleichtert.

Da mein F#-Kenntnisse momentan nur rudimentär sind, ist der Feedback ausdrücklich gewünscht.

von Eugen Richter

AVD Manager

Der normale Emulator für Android Entwicklung ist auch auf potenten Rechnern sehr langsam und macht, mir zumindest, keinen Spaß bei der Entwicklung. Es gibt insgesamt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem komplett zu beseitigen oder zumindest stark abzuschwächen.

  • Einsatz des x86-Emulators mit HAXM (Thema dieses Tutorials)
  • Einsatz eines Android x86 Images in einer virtuellen Maschine (z.B. von Genymotion oder Bluestack)
  • Einsatz eines Hardware-Gerätes für die Entwicklung

In diesem Tutorial beschreibe ich den Einsatz des x86 Images in AVD in Verbindung mit Intel HAXM.